Freitag, 18. Dezember 2009

"La Traviata"







Hier nun endlich Detailbilder meines Colliers nach dem Thema "La Traviata".
Gleich als man mich bat ein Collier aus der Oper "La Traviata" für die dritte Ausgabe der Zeitschrift "Perlen Poesie" zu entwerfen hatte ich dieses Collier vor Augen und es wartetet nur darauf gefädelt zu werden.
Dem Thema gemäß sollte es ein zartes aber doch opulentes Collier werden das einen in die Vergangenheit zurückführen soll.
Es sollte die Schönheit und Zartheit der Kameliendame widerspiegeln die schwindsüchtig und sich vor Sehnsucht nach dem Liebsten verzehrend dahin siecht.
Eine durchaus traurige aber dennoch zu Herzen gehende Liebesgeschichte die jeder kennen sollte.
Vielleicht regt dieses Schmuckstück dazu an mal wieder die Oper - und ins Besondere "La Traviata" von Guiseppe Verdi - zu besuchen!

Kommentare:

Nicki hat gesagt…

Die Kette ist Dir wirklich sehr schön gelungen! Da musste ich sogar beim ersten "schnellen" durchsehen länger bleiben!
Liebe Grüße,
Nicki

Ricki hat gesagt…

Ein Traum dieses Collier....und thematisch so toll umgesetzt!!
Gratuliere zu dieser zauberhafte Creation!
Liebe Grüße
Ricki

Britta hat gesagt…

Ein wunderschönes Traumstück ist dir da gelungen!
Ich klebe mit den Augen schon ganz nah am Bildschirm dran.
Nur gut das ich Morgen endlich die PerlenPoesie mein eigen nennen darf,freu!

Britta hat gesagt…

Liebe Grüße
wollt ich noch schreiben aber da wars schön wech. Deshalb hier noch !

Ganz liebe Grüße
Britta

Ági mama hat gesagt…

Wunderschön!!!!!

Christa hat gesagt…

Die Kette ist wunderschön,und ich muß sie auch haben.Den Anfang habe ich schon.
LG Christa

Olga hat gesagt…

Super! traumhaft schön!